Magazine

Innovative Verpackungen - High Tech Lösungen für die Industrie
Unternehmensbroschüre Antalis Verpackungen
Master'in Katalog - Verpackungsmaschinen und Zubehör
Antalis Verpackungen

 Antalis Verpackungen Produkte
 folienpreis.de
 e-packer.de
 masterin-machines.com

parts2clean                                       | 27.-29.10.2020

LinkedIn
Xing
Facebook
Youtube
Instagram
 Blog

Newsletter abonnieren

Aufrufe
vor 7 Monaten

Innovative Verpackungen - High Tech Lösungen für die Industrie

  • Text
  • Verpackungsprozesse
  • Verpackungen
  • Verpackung
  • Prozesse
  • Antalis
  • Entwicklung
  • Packaging
  • Korrosionsschutz
  • Unternehmen
  • Produktion
  • Produktschutz
Willkommen auf einer Rundreise durch die industrielle Verpackungswelt. Zukunft im Jetzt. Wertvolle Einblicke in Fachtthemen: Korrosionsschutz, Stoßempfindlichkeit, Lagerung, versandwegoptimierte Verpackungen, sowie stete Maßnahmen zugunsten umweltverträglicherer Produkte und Prozesse. Sie fokussieren sich auf Ihr Geschäft und funktionierende Prozesse. Wir sorgen für das durchdachte Verpackungskonzept. . Konzeptionell, pragmatisch, nachhaltig - für Ihre Wertschöpfung.

VCI

VCI Verpackungen: Perfekter Korrosionsschutz für Lagerung und Transport Automobilzulieferer, Maschinenbauer und andere Metallverarbeiter kennen das allgegenwärtige Problem der Korrosion; gefolgt von Nacharbeit, Neuproduktion und Imageverlust. Nach Schätzung der World Corrosion Organisation WCO belaufen sich die Kosten durch Korrosion auf mindestens 3% des Bruttoinlandsproduktes. Korrosion entsteht durch chemische Reaktionen zwischen Metall, Feuchtigkeit und Sauerstoff, beispielsweise beim Transport oder auch der Lagerung von Bauteilen. Spezielle Korrosionsschutz- Verpackungen schaffen hier gezielte Abhilfe. VCI steht für „Volatile Corrosion Inhibitor“, also „leicht flüchtiger Korrosionshemmer“. Die Korrosionsschutz-Stoffe lassen sich in Verpackungsmaterialien wie Papier oder Folie einarbeiten. Diese bilden aktiv und innerhalb einer Verpackung eine stabile und vollflächig wasserabweisende Schutzschicht. Das verhindert einen direkten Kontakt zwischen den Metall-Oberflächen Ihres Bauteiles und der umgebenden Feuchtigkeit. Vorteile sind ein effizienter und sicherer VCI-Korrosionsschutz sowie ein Verzicht auf die ökologisch bedenklichen Korrosionsschutz-Öle. Ihre geschützten Metallkomponenten sind direkt nach dem Auspacken und ohne Reinigung einsatzfähig. Ihre Bauteile lassen sich sofort verbauen, perfekt sauber und nachhaltig korrosionsgeschützt. Individuelle VCI-Anwendungen kennen dabei keine DIN-Vorschriften. Korrosionsschutz ist ein komplexes Thema. Deshalb muss der gesamte Verpackungsprozess berücksichtigt werden und individuell auf die Supply Chain Anforderungen angepasst werden. Die fundierte Fachkompetenz und langjährige Praxiserfahrung unserer Korrosionsschutz-Experten sind die Erfolgsfaktoren für Ihren perfekten Produktschutz in der industriellen Fertigung. Wichtigste Voraussetzung ist, dass die Verpackung ein geschlossenes, zugluftdichtes Volumen rund um Ihr Schutzobjekt bildet. Der Abstand zwischen VCI-Trägermaterial und der zu schützenden Oberfläche darf nicht zu groß sein. Die VCI-Wirkstoffe sollen frei um das Schutzobjekt zirkulieren können. Korrosionsschutz ist ein komplexes Thema. Es gilt, den gesamten Verpackungsprozess zu berücksichtigen und individuell den Anforderungen der Supply Chain anzupassen: angefangen von der Produktion und Intralogistik, über den Verpackungsprozess und Versandweg, bis hin zum Auspackerlebnis beim Kunden. Antalis Verpackungen verfügt über umfangreiche Expertise und Projekterfahrung. Wir koordinieren ein Netzwerk von erfahrenen Partnern für nachhaltigen und prozessoptimierten Korrosionsschutz. Unsere Experten entwickeln individuelle Verpackungskonzepte, welche alle Anforderungen für den mechanischen Schutz und die technische Sauberkeit berücksichtigen. Perfektion vom Prozess bis zur Verpackung. 10 antalis-verpackungen.at

Interview: VCI-Verpackungen in der Praxis TRENDS Bei welchen Herausforderungen empfehlen Sie VCI-Verpackungen? Die aktuellen Korrosionsschutz-Anforderungen aus den verschiedensten Industriebereichen variieren – und unterliegen dem permanenten Wandel der Prozessoptimierung. Beim Einsatz von neuen Multimetall-Komponenten oder auch von speziellen Bauteilen für diverse E-Mobility Konzepte sind innovative VCI-Verpackungen für den optimalen Produktschutz unerlässlich. Ein sauberer und trockener Korrosionsschutz benötigt effiziente und flexible Verpackungen. Perfekt geeignet sind alle Metallkomponenten, die direkt nach dem Auspacken weiterverarbeitet oder montiert werden sollen. Denn einfache und wirtschaftliche VCI-Verpackungen reduzieren oder eliminieren zusätzliche Arbeitsschritte wie Entölung und Reinigung. Mit VCI-Verpackungen lassen sich auch aufwändige und zeitintensive Exportverpackungen aus Aluminium-Verbundfolie und Trockenmittel ersetzen, und damit wirtschaftlicher gestalten. Wie lange wirken VCI- Anwendungen? Eine der meistgestellten Fragen! Je nach eingesetztem VCI-Material erzielen wir eine Schutzdauer von 6 Monaten bis zu mehreren Jahren. Die Schutzdauer wird entscheidend beeinflusst vom Gesamtkonzept Verpackung, sowie von den Lager- und Transportbedingungen. Mit einer fundierten Gesamtanalyse und Beratung vor Ort entwickeln wir VCI-Langzeitverpackungen, die Metallkomponenten bis zu 10 Jahre lang schützen. Kerstin Lau Leitung Prozess- und Anwendungstechnik Korrosionsschutz Antalis Verpackungen GmbH Welche Ergebnisse liefern VCI-Anwendungen? Unsere fokussierte 360 Grad Supply Chain Betrachtung ermöglicht einen sicheren und nachhaltigen Korrosionsschutz für die unterschiedlichsten Metalllegierungen. Das einfache Handling ermöglicht schlanke Effizienz im Verpackungsprozess. FOKUS: Anwendung Mit dem Einsatz von Konstruktivelementen aus hochwirksamer VCI-Wellpappe wird deutlich mehr Wirkstoff in die Verpackung eingebracht. Deshalb kann jetzt auf VCI-PE-Beutel in den Einzelgebinden verzichtet werden. Die ursprünglich benötigte Umverpackung aus nicht recycelbarer Aluminiumverbundfolie wurde durch einen einfachen LDPE-Beutel ersetzt. Das Gesamt-Verpackungskonzept reduziert die jährlichen Materialkosten um 30% und ist für den weltweiten Versand geeignet. antalis-verpackungen.de 11